Konzept

Neue intelligente
Bürowelten

Der Name Uniqus steht als Synonym für intelligente und anpassungsfähige Arbeitswelten.

Unmittelbar am Bahnhof in Bad Homburg, mit der neu angelegten Dornbachpromenade im Rücken, entsteht ein modernes Bürogebäude in außergewöhnlichem Erscheinungsbild – eine Fassade mit Wiedererkennungswert. Inmitten des historischen Areals am ehemaligen Güterbahnhof fügt sich das Bürogebäude unIQus perfekt in seine Umgebung ein und schafft ein repräsentatives Arbeitsumfeld für seine zukünftigen Mieter – mit Wohlfühlgarantie. Das Gebäudekonzept passt sich auf intelligente Weise den individuellen Wünschen und Anforderungen der Mieter an.

Eine nachhaltige Bauweise, modernste Technik und hochwertige Materialien wurden bei der Planung ebenso bedacht wie die mittlerweile obligatorische Zertifizierung nach dem internationalen Standard LEED. Der begrünte Innenhof, Dachterrassen sowie eine große Anzahl an Stellplätzen sind weitere Pluspunkte.

Fakten

Fakten

 

Grundstücksfläche:ca. 3.400 m²
Geschosse:4 Vollgeschosse, 1 Staffelgeschoss, 1 Untergeschoss
Bruttogeschossfläche
(1./2. Bauabschnitt):
12.200 m²
Mietflächen je Regelgeschoss ab:ca. 290 - 2.000 m²
PKW-Stellplätze:ca. 224
Zertifizierung:nach LEED in der Kategorie "Gold" angestrebt